Skip to content

Aussichtsturm „Grüne Mitte“

Holzturm in Rechberghausen

Beschreibung

Der im Grundriss kreisförmige Turm hat ein klares, leicht ablesbares Konstruktionsprinzip: Holztragwerk mit Holzlamellen verkleidet und innen liegende Spindeltreppe in Stahlsystembauweise. Die 12 Sektoren von jeweils 30 Grad radial angeordnete Stützen bestehen aus 10cm breitem Lärchenbrettschichtholz.

Bauherr
Gemeinde Rechberghausen

Baujahr
2009

Planung
fischer heumann landschaftsarchitekten mit Martin Wich

Konstruktion
12 radial angeordnete Lärchenbrettschichtholzstützen bilden das sich nach oben öffnende Haupttragwerk. Die Horizontallasten werden über einen Treppenturm aus Stahl abgetragen.

Abmessungen
Durchmesser unten: 4,50 m
Durchmesser oben: 5,10 m
Höhe: 11,00 m

Unsere Leistungen
Fachberatung Holzbau und Projektbegleitung

Brückenansichten

Previous
Next